listenlive2

header-ger

TWR empfängt renommierte Auszeichnung

CARY, N.C. (März 2016) Member Care Media (MCM), ein Dienst von TWR, der sich weltweit um interkulturelle Arbeitskräfte kümmert, wurde von dem...

Weiterlesen ...
Für Größeres bestimmt

Wie viele Missionare auf dem Missionsfeld, hat Lorraine Stavropoulos eine sehr ruhige und bescheidene Art. Daher nehmen viele an, dass Lorraine...

Weiterlesen ...
Wenn bei Gott nichts unmöglich ist

Aus einer muslimischen Gemeinde in Afrika kommt ein rührender Bericht von verlorenem und überfließendem Leben…

Liebes Trans World...

Weiterlesen ...
“Ithemba Labantwana” (Hoffnung für unsere Kinder)
twr-swaziland

Mit großer Freude können wir nun berichten, dass unsere Bemühunge

editorial

Lieber TWR Freund, Wenn wir auf mehr als 25 Jahren TWR-SA in unse

DXers-and-ham

Die Praxis von DXing entstand am Anfang des Rundfunks. Hörer schi

captives-free

Dieses ist die Geschichte eines Gefangenen mit Namen Gladman, des

zulu-lives

Die Zuluabteilung unter Petros Gwalas Leitung ist emsig wie ein

pirate-ship

Nicht jeder kann sich für Rundfunkgeräte wie Sender und Antennen

editorial

Anfang 2016 bekennen wir mit dem Apostel Paulus mutig: „Denn das Le

mission

Hören Sie Gottes Wort und lernen Sie aktuelles vom ERF Deutschland und…

editorial f619f80a545aedeeda16bc0b03807a55 200x150.resized

Lieber Freund von TWR,Heute grüße ich Sie aus unseren Büros in Botha’s

ju-champ

Wenn wir eine Not in unserer Gesellschaft lindern könnten, dann wäre es…

Editorial-ddupreez

Lieber Freund von TWR, mit Spannung und Dankbarkeit heißen wir Sie…

TWR-Arabic-prg 2

Die arabische Version des beliebten TWR Programms Woman of Hope wird zur…

impacting-pastors 1

Die Kirche in Afrika wächst z.Z. enorm: Etwa 6 Millionen Leute finden…

TWR-donations-tax-deductable

Ab dem 14.November 2014 können Sie nun Ihre Spenden an TWR in Ihrer…

christo

Christo und Luïse van Eeden sind seit neuestem Missionare bei TWR-SA. Chris

Editorial

Lieber Freund von TWR,   

Heute grüße ich Sie aus unseren Büros in Botha’s Hill, Durban. Es ist eine Freude zu sehen, wie Gott den Weg vorbereitet, um mehr Menschen durch Medien zu erreichen. Die Partnerschaften, die wir im letzten Jahr knüpfen durften, tragen nun bleibende Frucht: Durch lokale Radiosender wie z.B. GNCR erreichen unsere Programme viele Menschen; durch die Magdalena-Film Fortbildung von „Campus Crusade for Christ“ entwickelt sich unsere Frauenarbeit; wir bekamen positives Feedback über unsere Kinderarbeit, und die ersten Programme speziell für Männer, Champions Arise, die wir in Zusammenarbeit mit der TWR-Niederlande herstellen, werden bald ausgestrahlt. Wir preisen Seinen Namen!

Ich bereite mich gerade auf die ACM („Association of Christian Media in Southern Africa“) Konferenz vor. Mehr als 70 Teilnehmer werden die christliche Medienarbeit in Südafrika vertreten. Sie treffen sich, um ermutigt und beflügelt zu werden, um etwas für das Reich Gottes in unserem Land zu bewirken. Vor 20 Jahren spielte TWR eine Schlüsselrolle bei der Gründung dieser Organisation.

Die ACM ist gewachsen; sie vereint christliche Medienunternehmen, um ein gemeinsames Ziel – nämlich die Erweiterung des Reiches Gottes durch christliche Medien zu erreichen. Sie möchte eine einigende Kraft sein, die die Effizenz, Effektivität und Nachhaltigkeit christlicher Medienorganisationen fördert. Zudem möchte sie, dass die christliche Weltanschauung in säkularen Medien verbessert wird. Die Vision von ACM lautet: das Evangelium so zu verkündigen, dass Menschen an Christus glauben und ihre Gemeinschaften sich verändern. Wir danken dem Herrn, dass TWR ein Teil dieser Organisation sein darf.

Möge das Reich Gottes in Südafrika anbrechen! Welch Vorrecht, ein Teil Seiner großen Herrschaft zu sein! Vielen Dank für Ihre Unterstützung durch Gebet und Spenden.

Herzliche Grüße
Ihr
signature
Danie du Preez
Nationaler Direktor, TWR-SA
danie